Vruno ist ein Chilene, der nach Deutschland gezogen ist, um hier seinen Traum von Musik zu leben. Inzwischen gehört er mit Lotenheim und dem Festival Nomade zum festen Bestandteil der Slow-House Bewegung. Durch die Tiefe seiner Sets, welche leidenschaftliche, tropische Elemente mit melancholisch treibenden Melodien mischen, ist er in Clubs wie dem Kater, Sisyphos und auf zahlreichen Festivals in ganz Europa zu Hause.

Links:
See: www.facebook.com/VrunoOfficial
Hear: www.soundcloud.com/vruno-saldivar
Booking: vruno@lotenheim.de

All Artists:
http://lotenheim.de/artists/